Artikel mit dem Tag "Politik"



Rezensionen · 07. April 2020
Ich habe mich schon immer für Geschichte interessiert. Außerdem bin ich der Meinung, dass man die Vergangenheit kennen muss, um die Gegenwart zu verstehen. Das ist zwar eine viel zitierte Weisheit, aber sie hat ihre Berechtigung. Der Nahostkonflikt fiel nicht vom Himmel, genauso wenig wie Adolf Hitler oder der Kalte Krieg. Für mich ist die Zeit zwischen den beiden Weltkriegen dabei von entscheidender Bedeutung. Der Erste Weltkrieg gilt

Rezensionen · 04. Februar 2020
Gerade erleben wir es wieder: Ein iranischer General wird durch eine Drohne getötet. Dabei wäre der korrekte Ausdruck Mord, denn um nichts anderes handelt es sich, wenn ein Mensch durch eine Drohne erschossen wird. Man könnte auch den Ausdruck Attentat gelten lassen. Diese beiden Ausdrücke bringen die Schwere der Tat zum Ausdruck. Im Gegensatz dazu klingt Tötung harmlos.

Rezensionen · 26. November 2019
Zum Thema Meinungsmanipulation gibt es viele Bücher, alte wie neue. Ich habe schon einige davon gelesen und viele Vorträge und Dokumentationen zum Thema Propaganda gesehen. Trotzdem, oder gerade deshalb, finde ich dieses Buch sehr gut geschrieben. Warum?

Rezensionen · 04. September 2019
Das Buch umfasst die wichtigsten Beiträge Rainer Mausfelds, die auf Youtube veröffentlicht wurden. Dabei geht er analytisch und unaufgeregt an ein Thema heran, das uns alle betrifft, nämlich die Beeinflussung der Bevölkerung durch sehr subtile Propagandatechniken. Der Sinn dahinter ist einfach: Wir sollen im Sinne der Eliten funktionieren. Jeder Artikel ist so geschrieben, dass es auch einzeln lesbar ist. Es gibt viele Querverweise im Buch, wenn ein Thema in einem Text nur angerissen wird....