Yogamord (Arbeitstitel)

Camilla, Liz und Tessa ermitteln wieder.

Vier Freunde feiern einen Junggesellenabschied, doch einer wird die Nacht nicht überleben. Camilla findet die Leiche des jungen Mannes unter einer Plane am Fuß des Büchelparkhauses in der Aachener Innenstadt. Seine Freunde verstricken sich in Widersprüche und auch sonst kommt den drei Freundinnen einiges seltsam vor.